Störmer Murphy and Partners.

Wir sind Architekten. Gute Architektur ist unsere Leidenschaft. Mit dem Ziel, Bauten von höchster Qualität und Beständigkeit zu schaffen, planen und realisieren wir seit über 25 Jahren eine große Bandbreite von Projekten. Jeder Ort und jede Aufgabe verlangt nach einer individuellen Lösung – jede einzelne so unterschiedlich wie unsere Bauherren selbst.

Immer im Mittelpunkt steht die Suche nach intelligenten, nachhaltigen Ideen und Strategien. Wir arbeiten mit einer guten Balance zwischen bewährtem Wissen aus jahrzehntelanger Praxis, Kreativität und Neugier für neue Wege, und einem hohen Anspruch an Ästhetik, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit. Wir denken, dass die Freude an unserer Arbeit in unseren Bauten sichtbar ist!

Ausstellung "Reflektionen"

Am Donnerstag den 22.3.2018 eröffnet im AIT-Architektursalon Hamburg unsere Ausstellung „Reflektionen“. Wir reflektieren auf über 25 Jahre gemeinsam geschaffene Architektur – mit einer Bestandsaufnahme, die Ausschnitte aus Gebautem (und auch ein paar nicht realisierten Visionen) zeigt.

Eröffnet!

Das Grandhotel The Fontenay ist seit dem 19. März offiziell eröffnet. Am Ort des früheren InterContinental Hamburg ist mit dem Fünf-Sterne-Superior-Hotel ein besonderer, einzigartiger Ort entstanden, der seinen Gästen Luxus und zeitlose Eleganz bietet.

Baustelle Intelligent Quarters

Aus dem Grasbrookpark bietet sich ein für die HafenCity ungewöhnlich grüner Blick auf den Watermark-Turm. Die Fassade ist fast fertig gestellt – schon von hier aus ist zu sehen, dass die weißen Keramikelemente für eine außerordentliche Fernwirkung sorgen.

Neues Projekt - Holzbau-Hochhaus in der HafenCity

Im Quartier Elbbrücken in der östlichen HafenCity entwickeln die Garbe Immobilien-Projekte GmbH und die Deutsche Wildtier Stiftung ein in jeder Hinsicht spannendes und innovatives Projekt. Auf dem Baufeld 102, prominent auf der vorspringenden Kaianlage des Baakenhafens gelegen, wird die Garbe Immobilien-Projekte GmbH bis 2021 die „Wildspitze“, Deutschlands höchstes Holzgebäude, mit einer Kombination aus Wohnen und einer gemeinnützigen Nutzung mit besonderem Ausstellungsformat zum Thema Natur-und Artenschutz errichten.