Schuppen 3, Bremen

Projektdaten

Standort:
Bremen, Deutschland

Kategorie:
Büro, Gewerbe

Bauherr:
Überseestadt Schuppen 3 Grundbesitz GmbH, Bremen

Wettbewerb:
1. Preis 2017

Status:
In Planung

Größe:
BGF 10.000 qm

Leistungen:
LP 1-4

In insgesamt vier Wettbewerben wurden Konzepte für die Umnutzung des „Schuppen 3“ in der Bremer Überseestadt, einem der größten Hafenrevitalisierungs-Projekte Europas, gesucht. Unser Entwurf für den Kopfbereich des über 400 Meter langen Lagergebäudes aus den 50er Jahren und die angrenzenden Freiräume wurde mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Der Schuppen wird auf ein Segment von 140 Metern Länge gekürzt und um ein „schwebendes“, ringförmiges Dachgeschoss aufgestockt, in dessen Zentrum ein Innenhof entsteht. In Verbindung mit dieser ausdrucksstarken, mit Kupferblech verkleideten Ergänzung und einem neuen 15-geschossigen Wohnturm entsteht ein städtebaulich prägnantes Ensemble, in dem neben Büro- und Gewerbeflächen auch eine Kindertagesstätte vorgesehen ist.

Visualisierungen: Störmer Murphy and Partners